Nachricht

Sachinformationen für die Lehrkraft

Beitragsseiten

1. Ortskirche

Die Kirche ist meist das Gebäude im Ort, dessen Ursprünge am weitesten in die Vergangenheit zurück reichen. Bauliche Veränderungen von der Entstehungszeit bis zur Gegenwart sind ablesbar an Sachquellen wie den Bauteilen oder der Ausstattung, welche den Wandel der verschiedenen kunstgeschichtlichen Epochen widerspiegeln und damit Rückschlüsse auf den Zeitpunkt der entsprechenden Veränderung zulassen (z. B. romanische Stützen, gotische Fenster, barocke Deckenbemalung).

Empirischen Studien zufolge unterstützen bauhistorische Merkmale von Gebäuden, die Kindern bekannt sind, deren zeitliches Einordnungsvermögen von Phänomenen aus der Vergangenheit (vgl. Beilner, Helmut: Zum Zeitbewusstsein bei Grundschulabgängern. Fähigkeiten und Strategien zur zeitlichen Ordnung geschichtlicher Sachverhalte, in: Schreiber, Waltraud (Hg.): Erste Begegnungen mit Geschichte. Grundlagen historischen Lernens, Neuried 1999, S. 153-194, hier S. 171-173).

Fundstellen für Quellen und Literatur:
  • Schriftliche und bildliche Originalquellen zu den unterschiedlichsten Bereichen der Vergangenheit der Pfarrkirche finden sich in der Regel im örtlichen Archiv der Pfarrgemeinde.
  • Geschichtliche Darstellungen existieren meist in Form von Jubiläumsbänden, Chroniken und Kirchenführern. Hier findet man oft auch abgedruckte Quellen.


Bewerten Sie diesen Abschnitt!
Aktuelle Bewertung der Inhalte
dieses Abschnitts:  
1111111111

Klicken Sie auf einen Stern, um die Inhalte dieses Abschnitts zu bewerten.
Sie helfen uns, SUPRA weiter zu verbessern. Vielen Dank!

Bewertung von Inhalten

Mit dieser Funktion können Sie die Inhalte dieses Abschnitts oder Themas bewerten.
Die gelben Sterne geben den Mittelwert aller bisherigen Bewertungen dieses Abschitts wider -
die Gesamtzahl der abgebenen Stimmen erscheint in Klammern dahinter. Bewegen Sie den Mauszeiger
über die Sterne und klicken Sie auf die Anzahl der Sterne (von links), die Sie vergeben
möchten (Sterne fäben sich rötlich). Die Bewertung einer Seite ist nur einmal
pro Besuch
möglich.

Die Anzahl der Sterne bedeutet:
1 Stern = Inhalte sind in dieser Form unbrauchbar
2 Sterne = Inhalte sind mangelhaft - wichtige Details fehlen
3 Sterne = Inhalte sind ausbaufähig, einiges ist brauchbar
4 Sterne = Brauchbar - Inhalte sind eine gute Hilfe
5 Sterne = Sehr gut - das Angebot ist eine sehr große Hilfe

Danke für Ihre Mithilfe, das Angebot von SUPRA weiter zu verbessern.
Ausführlicheres Feedback nehmen wir gerne entgegen - nutzen Sie dazu das Kontaktformular.

SUPRA ist ein Kooperationsprojekt der
Ludwig-Maximilians-Universität München,
der Goethe-Universität Frankfurt am Main und der
Otto-Friedrich-Universität Bamberg.
Klicken Sie hier, um bei
langen Seiten an den Seitenanfang
nach oben zu springen.
Klicken Sie hier, um diese
Seite auszudrucken.