Nachricht

Sachinformationen für die Lehrkraft

Beitragsseiten

3. Fundstellen für Quellen und Literatur

Fast in jedem Pfarrarchiv in Bayern finden sich noch entsprechende Urkunden. In vielen Kirchen, vor allem in bürgerlichen Städten, existieren heute noch Sachquellen wie gestiftete Fenster (z. B. Dom in München), Teppiche, Gegenstände des liturgischen Gebrauchs. Die Hintergründe zu diesen Stiftungen sind aus vorhandenen schriftlichen Quellen gut ableitbar.

Zum Mittelalter

  • Goetz, Hans-Werner: Leben im Mittelalter vom 7. bis zum 13. Jahrhundert, 6. Aufl. München 1996.
  • Lexikon des Mittelalters, 10 Bände, Zürich/München, 1980-1999.
  • Volkert, Wilhelm: Kleines Lexikon des Mittelalters. Von Adel bis Zunft., 3. Aufl. München 2002. (Dieses preiswerte Taschenbuch gibt fundiert, komprimiert und leicht verständlich einen Überblick über die wichtigsten Stichworte zum Mittelalter; Anschaffung empfohlen.)

Zum Thema Religiosität – Mirakel – Wallfahrten
  • Althoff, Gerd / Goetz, Hans-Werner / Schubert, Ernst: Menschen im Schatten der Kathedrale. Neuigkeiten aus dem Mittelalter, Darmstadt 1998.
  • Angenendt, Arnold: Geschichte der Religiosität im Mittelalter, Darmstadt 1997.
  • Heinzelmann, Martin u. a. (Hgg.): Mirakel im Mittelalter. Konzeptionen, Erscheinungsformen, Deutungen, Stuttgart 2002.
  • Ohler, Norbert: Pilgerstab und Jakobsmuschel. Wallfahrten in Mittelalter und Neuzeit, Düsseldorf u. a. 2000.
Bewerten Sie diesen Abschnitt!
Aktuelle Bewertung der Inhalte
dieses Abschnitts:  
1111111111

Klicken Sie auf einen Stern, um die Inhalte dieses Abschnitts zu bewerten.
Sie helfen uns, SUPRA weiter zu verbessern. Vielen Dank!

Bewertung von Inhalten

Mit dieser Funktion können Sie die Inhalte dieses Abschnitts oder Themas bewerten.
Die gelben Sterne geben den Mittelwert aller bisherigen Bewertungen dieses Abschitts wider -
die Gesamtzahl der abgebenen Stimmen erscheint in Klammern dahinter. Bewegen Sie den Mauszeiger
über die Sterne und klicken Sie auf die Anzahl der Sterne (von links), die Sie vergeben
möchten (Sterne fäben sich rötlich). Die Bewertung einer Seite ist nur einmal
pro Besuch
möglich.

Die Anzahl der Sterne bedeutet:
1 Stern = Inhalte sind in dieser Form unbrauchbar
2 Sterne = Inhalte sind mangelhaft - wichtige Details fehlen
3 Sterne = Inhalte sind ausbaufähig, einiges ist brauchbar
4 Sterne = Brauchbar - Inhalte sind eine gute Hilfe
5 Sterne = Sehr gut - das Angebot ist eine sehr große Hilfe

Danke für Ihre Mithilfe, das Angebot von SUPRA weiter zu verbessern.
Ausführlicheres Feedback nehmen wir gerne entgegen - nutzen Sie dazu das Kontaktformular.

SUPRA ist ein Kooperationsprojekt der
Ludwig-Maximilians-Universität München,
der Goethe-Universität Frankfurt am Main und der
Otto-Friedrich-Universität Bamberg.
Klicken Sie hier, um bei
langen Seiten an den Seitenanfang
nach oben zu springen.
Klicken Sie hier, um diese
Seite auszudrucken.